werdau3.jpg

Der Wirtschaftsstandort Werdau ist dank seiner zentralen Lage zwischen zwei Bundesautobahnen gut geeignet für Ansiedlungen von Industrie- und Gewerbeunternehmen.

Autobahnverbinder zwischen A72 und A4

Die „Westtrasse“ bildet in ihrer Gesamtheit eine bedeutende Voraussetzung für die wirtschaftliche Entwicklung der westsächsischen Region um Werdau. Sie erschließt die attraktiven Industrie- und Gewerbestandorte entlang der Trasse, gewährleistet kurze Wege und schnelle Erreichbarkeit. Damit erfüllt sie eine der wichtigsten infrastrukturellen Anforderungen für Unternehmer und Bürger unserer Stadt – moderne und verkehrsgünstige Anbindungen an die Bundesautobahnen.

Verkehrsanbindung Werdau
Anzeige

L(i)eben in Werdau | Appelt Mediendesign GmbH | hosted by Host Europe